Erschienen am 13.12.2017

Weihnachtsplätzchen für Diabetiker

Diabetiker müssen sich meist an strenge Diätpläne und Ernährungsvorschriften halten, um Ihre Stoffwechselerkrankung in den Griff zu bekommen. Im Volksmund bezeichnen wir Diabetes auch als Zuckerkrankheit und dieser Name verrät, was Diabetiker bei hohem Konsum schadet: Zucker.
Weiterlesen …



Erschienen am 07.12.2017

Basische Suppen für die kalte Jahreszeit

Nass-kalte und dunkle Tage beschert uns der Winter. Unser Stoffwechsel arbeitet auf Hochtouren, um uns warm zu halten. Deshalb sind im Winter heiße und reichhaltige Speisen besonders beliebt. Leider bleiben die meist fettigen Speisen im Winter gerne an unseren Hüften hängen.
Weiterlesen …



Erschienen am 29.11.2017

Rheumabeschwerden im Winter

Gerade im Winter haben Rheuma-Patienten besonders zu leiden. Kälte und Nässe kriechen regelrecht in die Knochen und machen die Gelenke unbeweglich. Zudem verlangsamt sich im Winter der Stoffwechsel durch den Kältereiz. Das wiederum kann sehr schmerzhaft für die Betroffenen sein. Experten empfehlen den Rheuma-Patienten, sich dennoch nicht zuhause zu verkriechen.
Weiterlesen …



Erschienen am 22.11.2017

Die besten Basenlieferanten im Winter

Am 22. Dezember beginnt laut Kalender der Winter. Doch frostige Temperaturen und dunkle Tage beginnen auch schon vor dem kalendarischen Winteranfang. Die Kälte lädt dazu ein, es sich auf der Couch gemütlich zu machen.
Weiterlesen …



Erschienen am 16.11.2017

Basisches Frühstück – Gesund in den Tag starten

Die basische Ernährung gestaltet sich nicht immer ganz einfach. Gerade beim basischen Frühstück fallen die typischen Backwaren wie Brötchen, Toast oder Croissant sowie gesüßte Brotaufstriche oder das Frühstücksei weg.
Weiterlesen …



Erschienen am 12.11.2017

Mundgeruch durch Übersäuerung

Unter Mundgeruch zu leiden ist für die Betroffenen als auch für die Mitmenschen eine sehr unangenehme Situation. Nach wie vor ist Mundgeruch zudem auch ein Tabuthema.
Weiterlesen …



Erschienen am 02.11.2017

Warum basische Ernährung gesund ist!

Vor allem im Blut befinden sich sowohl Säuren als auch Basen. Bei gesunden Menschen bilden diese eine Säure-Basen-Balance. Gerät dieses Gleichgewicht aber aus den Fugen, dann kommt es zu Krankheitserscheinungen wie häufige Kopfschmerzen bis hin zu Migräne, chronischen Schmerzen, Gicht, Rheuma, Arthritis und noch anderen Krankheitsbildern.
Weiterlesen …



Erschienen am 25.10.2017

Reihe „Rückenschmerzen“ – 3. Teil: Übungen gegen Rückenschmerzen

Viele Menschen werden von Rückenschmerzen gepeinigt. In der Mehrzahl der Fälle liegt die Ursache aber nicht direkt an einer Fehlstellung der Wirbelsäule oder an einem Bandscheibenvorfall. Die Ursache bleibt deshalb häufig ungeklärt. Es gibt aber Übungen, die Ihnen sowohl bei akuten als auch bei chronischen Rückenschmerzen Linderung verschaffen können.
Weiterlesen …



Erschienen am 18.10.2017

„Rückenschmerzen“ – 2. Teil: Auf die Haltung kommt es an!

Rückenschmerzen entstehen meistens, wenn die Muskeln und Bänder überstrapaziert werden oder Verschleißerscheinungen an der Wirbelsäule auftreten. Einen großen Einfluss auf die Beweglichkeit und Funktionstüchtigkeit ihrer Bänder und Muskeln hat auch ihre Ernährung und Lebensweise.
Weiterlesen …



Erschienen am 11.10.2017

„Rückenschmerzen“ – 1. Teil: Übersäuerungsbedingte Rückenschmerzen

Unter Rückenschmerzen leidet fast jeder mal. Wenn es gelegentlich im Rücken zwickt, ist das meist noch kein Grund zur Sorge. Aber chronische Rückenschmerzen können zu einer starken Beeinträchtigung des normalen Alltags und Leben führen.
Weiterlesen …



Erschienen am 04.10.2017

Die richtige Ernährung bei Rheuma

Rheuma ist eine Erkrankung, die viele verschiedene Erscheinungsformen hat. Sie kann jeden treffen, nicht nur ältere Menschen, sondern auch junge und sogar Kinder. Welche Rolle die richtige Ernährung im Rahmen dieser Erkrankung spielt, erfahren Sie in diesem Blogbeitrag.
Weiterlesen …



Erschienen am 27.09.2017

Die richtige Ernährung bei Gicht

Gicht ist eine Stoffwechselerkrankung, bei der sich zu viel Harnsäure im Blut ansammelt und in weiterer Folge Harnsäure-Ablagerungen – überwiegend in den Gelenken oder den Nieren – entstehen.
Weiterlesen …



Erschienen am 20.09.2017

Übersäuerung in der Stillzeit

In der Schwangerschaft muss der Körper einer Frau eine hohe Leistung erbringen. Aber auch danach fordert die Milchproduktion einen enormen Kraftaufwand. Dabei kann der Säure-Basen-Haushalt sehr leicht in ein Ungleichgewicht geraten und eine Übersäuerung entstehen.
Weiterlesen …



Erschienen am 14.09.2017

Gesunde Ernährung in der Schwangerschaft

Besonders in der Schwangerschaft ist eine hochwertige und gesunde Ernährung wichtig. In dieser Zeit sollten vor allem viel frisches Obst und Gemüse oder – mit anderen Worten – viele basische Lebensmittel auf dem Speiseplan vertreten sein.
Weiterlesen …



Erschienen am 05.09.2017

Deutscher Kopfschmerztag

Auch in diesem Jahr findet am 5. September wieder der Deutsche Kopfschmerztag statt. Dieser Beitrag widmet sich daher dem Thema Kopfschmerz und wie dieser mit einem Ungleichgewicht des Säure-Basen-Haushaltes zusammenhängen kann.
Weiterlesen …



Erschienen am 30.08.2017

„Tipps für mehr Wohlbefinden“ – Teil 6: Soulfood – Nahrung für die Seele

Soulfood: Essen, das glücklich macht. Der sechste und letzte Teil der Reihe „Tipps für mehr Wohlbefinden“ informiert Sie über diese stimmungsaufhellende Kost, die ihre Ursprünge in der traditionellen Küche afrikanischer Sklaven in den Südstaaten der USA hat.
Weiterlesen …



Erschienen am 23.08.2017

„Tipps für mehr Wohlbefinden“ – 5. Teil: Sauna – richtig ins Schwitzen kommen!

Ein Besuch in der Sauna kann viel zur Entspannung von Körper und Geist beitragen. Wie genau das Schwitzen Ihr Wohlbefinden fördern kann, erfahren Sie in diesem fünften Teil der Reihe „Tipps für mehr Wohlbefinden“.
Weiterlesen …



Erschienen am 16.08.2017

„Tipps für mehr Wohlbefinden“ – 4. Teil: Walken und Stretchen

Körperliche Aktivität hält uns gesund und fördert das allgemeine Wohlbefinden. Dass dazu nicht unbedingt ein täglicher Marathonlauf notwendig ist, wollen wir Ihnen in diesem vierten Teil der Reihe „Tipps für mehr Wohlbefinden“ zeigen. Das Thema: Walken und Stretchen.
Weiterlesen …



Erschienen am 09.08.2017

„Tipps für mehr Wohlbefinden“ – 3. Teil: Atemübungen

Sie dienen der Entspannung, können Schmerzen verringern und die Konzentrationsfähigkeit fördern: Atemübungen. Der dritte Teil der Reihe „Tipps für mehr Wohlbefinden“ informiert Sie über vier gängige Techniken, die Sie einfach zu Hause anwenden können. Einatmen – ausatmen – wohlfühlen!
Weiterlesen …



Erschienen am 03.08.2017

„Tipps für mehr Wohlbefinden“ – 2. Teil: Massagen

Massagen, sofern Sie der Entspannung dienen sollen, sind Streicheleinheiten für Körper und Seele. Die entspannende und zum Wohlbefinden beitragende Wirkung einer Massage erstreckt sich dabei über den Körper bis auf die Seele.
Weiterlesen …



Erschienen am 26.07.2017

„Tipps für mehr Wohlbefinden“ – 1. Teil: Entspannungsverfahren

Entspannung ist für jeden wichtig. Um den alltäglichen oder auch außergewöhnlichen Stress abzubauen, hat allerdings jeder Mensch unterschiedliche Strategien. Daher soll Ihnen der erste Teil der Reihe „Tipps für mehr Wohlbefinden“ dabei helfen, einen Überblick über die gängigsten Entspannungsverfahren zu erlangen.
Weiterlesen …



Erschienen am 19.07.2017

„Übersäuerung und Sport“ – 4. Teil: Richtig regenerieren

Der vierte und letzte Teil der Reihe „Übersäuerung und Sport“ behandelt das Thema Regeneration. Die richtige Erholung nach dem Sport unterstützt den Körper dabei, die Leistungsentwicklung zu sichern.
Weiterlesen …



Erschienen am 13.07.2017

„Übersäuerung und Sport“ – 3. Teil: Ernährungstipps für Sportler

Eine einseitige Ernährung oder Nährstoffverluste, die nicht ausreichend ausgeglichen werden, können sich negativ auf den Stoffwechsel eines Sportlers auswirken. Daher stellen wir Ihnen im dritten Teil der Reihe „Übersäuerung und Sport“ ein paar Ernährungstipps für Sportler vor.
Weiterlesen …



Erschienen am 10.07.2017

„Übersäuerung und Sport“ – 2. Teil: Muskelübersäuerung vermeiden

Im ersten Teil der Reihe „Übersäuerung und Sport“ haben wir Ihnen kurz geschildert, wie eine sportbedingte Übersäuerung der Muskulatur entstehen kann. In diesem zweiten Beitrag finden Sie interessante Informationen darüber, wie sich diese Form der Azidose (Übersäuerung) vermeiden oder auch behandeln lässt.
Weiterlesen …



Erschienen am 30.06.2017

„Übersäuerung und Sport“ – 1. Teil: Wie Muskeln übersäuern

Sport ist gesund und stärkt den Körper. Allerdings kann es nach längeren Anstrengungen zu einer Übersäuerung der Muskulatur kommen, die zu Schmerzen und einer Leistungsminderung führen kann. Dieser erste Teil der Reihe „Übersäuerung und Sport“ informiert Sie über die Entstehung einer sportbedingten Azidose (Übersäuerung).
Weiterlesen …



Erschienen am 26.06.2017

Sodbrennen? Schuld daran könnte eine Übersäuerung sein

In Deutschland leidet etwa ein Fünftel der Bevölkerung an Sodbrennen. Es werden darunter brennende Schmerzen hinter dem Brustbein verstanden. Inwiefern Sodbrennen mit einer Übersäuerung zusammenhängen kann, sowie Tipps zur Linderung finden Sie in diesem Beitrag.
Weiterlesen …



Erschienen am 20.06.2017

Die größten Säurebildner

Im letzten Beitrag haben wir Ihnen einige der besten Basenlieferanten vorgestellt. Nun ist es allerdings auch wichtig und interessant zu wissen, welche Nahrungsmittel die größten Säurebildner repräsentieren. Deshalb widmet sich dieser Beitrag den säurebildenden Nahrungsmitteln.
Weiterlesen …



Erschienen am 16.06.2017

Die besten Basenlieferanten

Die körperliche Gesundheit ist neben vielen anderen Faktoren auch bedeutend von einer ausgewogene Ernährung abhängig. Basenbildende Lebensmittel helfen dem Körper, den Säure-Basen-Haushalt zu stabilisieren.
Weiterlesen …



Erschienen am 12.06.2017

Basisch kochen – Rezeptvorschläge

Gourmet-Menü gefällig? Und bitte basisch soll es sein! In diesem Beitrag zum Thema ‚basisch kochen’ stellen wir Ihnen Rezepte für ein basisches Vier-Gänge-Menü vor.
Weiterlesen …



Erschienen am 07.06.2017

Übersäuerung und Stress: Stress langfristig vermeiden

In den vorangegangenen Beiträgen haben Sie bereits einiges zum Thema „Übersäuerung und Stress“ erfahren. Der letzte Teil dieser Reihe befasst sich allgemein damit, wie Sie Stress auch auf lange Sicht vermeiden können.
Weiterlesen …



Erschienen am 02.06.2017

Übersäuerung und Stress: Stressreduktion durch Entspannung und Bewegung

Wie Sie im letzten Teil der Reihe ‚Übersäuerung und Stress‘ erfahren haben, kann eine gesunde Ernährung dazu beitragen, Ihren Stress zu reduzieren. In diesem Beitrag informieren wir Sie, wie Entspannung und Bewegung erfolgreich zur Reduktion von Stress eingesetzt werden kann.
Weiterlesen …



Erschienen am 29.05.2017

Übersäuerung und Stress: Stressreduktion durch Ernährung

Im ersten Teil der Reihe ‚Übersäuerung und Stress‘ informierten wir Sie darüber, wie Stress zu einer Übersäuerung führen kann. Nun kann durch einen gesunden Ernährungsstil nicht nur einer stressbedingten Übersäuerung entgegengewirkt werden, er kann auch dabei helfen die Ursache, also den Stress selbst, zu reduzieren.
Weiterlesen …



Erschienen am 26.05.2017

Übersäuerung und Stress: Die Folgen von Dauerstress

Die ersten beiden Teile der Reihe ‚Übersäuerung und Stress‘ informierten Sie darüber, wie Stress zu einer Übersäuerung führen kann und welche genauen Veränderungen Stress im Körper auslöst. Nun wollen wir Ihnen schildern, welche Auswirkungen Dauerstress auf Körper und Psyche haben kann.
Weiterlesen …



Erschienen am 22.05.2017

Übersäuerung und Stress: Was Stress im Körper verursacht

Der erste Teil der Reihe ‚Übersäuerung und Stress‘ informierte Sie darüber, wie Stress zu einer Übersäuerung führen kann. Im zweiten Teil erfahren Sie nun mehr darüber, welche genauen Veränderungen Stress im Körper auslösen kann.
Weiterlesen …



Erschienen am 15.05.2017

Übersäuerung und Stress: Wie Stress zur einer Übersäuerung führen kann

In unserer modernen Gesellschaft ist Stress allgegenwärtig. Nicht nur im Beruf, auch in der Freizeit. Stress ist nicht nur eine Kopfsache, er wirkt sich auch negativ auf den Körper aus und kann diverse gesundheitliche Probleme verursachen.
Weiterlesen …



Erschienen am 11.05.2017

Basisch kochen – Rezeptvorschläge

Zum Frühstück, zur Brotzeit oder zum Abendessen… ein leckeres Brot darf dabei ja wohl nicht fehlen! Daher möchten wir Ihnen in diesem Beitrag zum Thema ‚basisch kochen’ Rezepte für basisches Brot vorstellen.
Weiterlesen …



Erschienen am 09.05.2017

Säure-Basen-Geschenkideen zum Muttertag

Am Sonntag ist Muttertag und noch ist etwas Zeit, um sich Gedanken über Geschenke zu machen. In diesem Beitrag möchten wir Ihnen ein paar wertvolle Tipps geben.
Weiterlesen …



Erschienen am 02.05.2017

Säure-Basen-Fakten-Check: Übersäuerung des Magens und Übersäuerung des gesamten Organismus; Teil 2

Der erste Teil dieses Säure-Basen-Fakten-Checks lieferte Ihnen interessante Fakten über die Übersäuerung des Magens (Hyperazidität). In diesem zweiten Teil erfahren Sie mehr über eine Übersäuerung des gesamten Organismus.
Weiterlesen …



Erschienen am 26.04.2017

Säure-Basen-Fakten-Check: Übersäuerung des Magens und Übersäuerung des gesamten Organismus; Teil 1

Eine Übersäuerung des Magens und eine des gesamten Organismus müssen nicht unbedingt zusammenhängen. Beides können eigenständige Beschwerden mit zum Teil unterschiedlichen Ursachen sein.
Weiterlesen …



Erschienen am 12.04.2017

Frühjahrsmüdigkeit oder Übersäuerung?

Wenn die Natur im Frühling erwacht, sind viele Menschen von der sogenannten Frühjahrsmüdigkeit betroffen. Permanente Müdigkeit kann aber auch einen anderen Grund haben, wie beispielsweise eine Übersäuerung des Körpers.
Weiterlesen …



Erschienen am 05.04.2017

Säure-Basen-Fakten-Check: Fleisch

Nahrungsmittel wie beispielsweise Fleisch, Fisch, Wurst, Käse und diverse Getreideprodukte können bei übermäßigem Konsum zu einer Übersäuerung des Körpers führen. Einen Einblick über den Zusammenhang von Fleischgenuss und einem unausgeglichen Säure-Basen-Haushalt finden Sie in diesem Säure-Basen-Fakten-Check.
Weiterlesen …



Erschienen am 30.03.2017

Übersäuerung bei Kindern – Teil 2

Der erste Teil dieses zweiteiligen Beitrags informierte Sie über die Entstehung und Folgen einer Übersäuerung bei Kindern. Wie sie diese vermeiden können, erfahren Sie nun im folgenden zweiten Teil.
Weiterlesen …



Erschienen am 27.03.2017

Übersäuerung bei Kindern – Teil 1

In der Schwangerschaft wird der Säure-Basen-Haushalt des ungeborenen Kindes durch den der Mutter reguliert. Sobald das Kind den mütterlichen Körper verlassen hat, wird dieses sensible Gleichgewicht durch Nahrungsmittel und Umwelteinflüsse sowie die zukünftige Lebensweise beeinflusst.
Weiterlesen …



Erschienen am 20.03.2017

Säure-Basen-Fakten-Check: Bewegungsmangel

Dieser Faktencheck beschäftigt sich mit dem Zusammenhang von Bewegungsmangel und einer dadurch bedingten Übersäuerung. Zu wenig körperliche Aktivität wirkt sich in vielerlei Hinsicht negativ auf unseren Körper aus.
Weiterlesen …



Erschienen am 15.03.2017

Rückenschmerzen durch Übersäuerung

Eine latente Übersäuerung, auch genannt Azidose, kann viele gesundheitliche Folgen haben. Dazu gehören auch übersäuerungsbedingte oder verstärkte Rückenschmerzen.
Weiterlesen …



Erschienen am 10.03.2017

Gesund abnehmen – 5. Teil: Der Jojo-Effekt

Wer kennt ihn nicht, den unerwünschten Jojo-Effekt? Teil 5 unserer Reihe ‚Gesund abnehmen‘ beschäftigt sich mit genau diesem unerfreulichem Ereignis, wenn nach einer scheinbar erfolgreichen Diät nach einiger Zeit alles noch schlimmer ist als zuvor.
Weiterlesen …



Erschienen am 06.03.2017

Säure-Basen-Fakten-Check: Superfood, Teil 2

Im ersten Teil des Säure-Basen-Fakten-Checks ‚Superfood‘ haben wir Ihnen den Begriff nähergebracht und einige Beispiele gezeigt. In diesem zweiten Teil erfahren Sie, inwiefern Superfood auch mit dem Säure-Basen-Haushalt in Zusammenhang stehen kann.
Weiterlesen …



Erschienen am 02.03.2017

Basisch kochen – Rezeptvorschläge

Heute möchten wir Ihnen im Blogbeitrag zum Thema ‚basisch Kochen‘ Rezepte für basische Getränke vorstellen. Als gesunde Ergänzung einer Mahlzeit oder als Durstlöscher zwischendurch – basische Getränke können durchaus gut schmecken und mit etwas Kreativität auch sehr abwechslungsreich sein.
Weiterlesen …



Erschienen am 24.02.2017

Gesund abnehmen – 4. Teil: Für eine Diät geeignete Getränke

Im 4. Teil der Reihe ‚Gesund abnehmen‘ stellen wir Ihnen eine Auswahl an gesunden Getränken vor. Ausreichend Flüssigkeitszufuhr ist generell wichtig.
Weiterlesen …



Erschienen am 20.02.2017

SÄURE-BASEN-FAKTEN-CHECK: SUPERFOOD, TEIL 1

Der Begriff Superfood fällt heutzutage immer häufiger. Damit werden Lebensmittel bezeichnet, welche nährstoffreich und für Gesundheit und Wohlbefinden besonders förderlich sein sollen.
Weiterlesen …



Erschienen am 15.02.2017

Basisch kochen – Rezeptvorschläge

Im heutigen Blogbeitrag zum Thema „basisch Kochen“ möchten wir Ihnen ein Rezept für eine süße Speise vorstellen. Natürlich ist auch diese Leckerei schnell und einfach zubereitet.
Weiterlesen …



Erschienen am 10.02.2017

Gesund abnehmen – 3. Teil: Die größten Diät-Sünden

Der dritte Teil der Reihe „Gesund abnehmen“ widmet sich den größten Sünden, die man beim Versuch abzunehmen, begehen kann. Vermeidet man diese, ist eine kolossale Hürde auf dem Weg zum Wunschgewicht bereits überwunden.
Weiterlesen …



Erschienen am 06.02.2017

Säure-Basen-Fakten-Check: Rauchen

In Deutschland raucht über ein Viertel der Bevölkerung im Alter über 14 Jahren. Daher möchten wir Ihnen diesmal in der Reihe „Säure-Basen-Fakten-Check“ interessante Fakten zum Thema Rauchen präsentieren.
Weiterlesen …



Erschienen am 01.02.2017

Basisch kochen – Rezeptvorschläge

Im heutigen Blogbeitrag für gesunde Ernährung möchten wir Ihnen ein Rezept eines basischen Gerichts vorstellen, das uns besonders gut schmeckt und zudem schnell und einfach zubereitet ist.
Weiterlesen …



Erschienen am 27.01.2017

Gesund abnehmen – 2. Teil: Warum Bewegung so wichtig ist

Im zweiten Teil der Reihe ‚Gesund abnehmen‘ geht es um das Thema „Bewegung“. Sie kurbelt den Kalorienverbrauch an und baut Muskelmasse auf. Bewegung – vor allem an der frischen Luft – ist für ein erfolgreiches Abnehmen unverzichtbar.
Weiterlesen …



Erschienen am 23.01.2017

Säure-Basen-Fakten-Check: Alkohol

In der Reihe „Säure-Basen-Fakten-Check“ wollen wir Ihnen einige interessante Fakten im Zusammenhang mit dem Säure-Basen-Haushalt aufzeigen. Wir starten heute mit dem Thema Alkohol.
Weiterlesen …



Erschienen am 18.01.2017

Basisch kochen – Rezeptvorschläge

Basische Ernährung ist nicht nur gesund und hilft dabei, eine Übersäuerung des Körpers zu vermeiden, sondern sie kann auch eine Gewichtsreduktion hervorragend unterstützen. Wir möchten Ihnen mit der Reihe ‚Basisch kochen‘ ein paar ausgewählte Rezepte präsentieren und hoffen, Ihnen damit die basische Kost schmackhaft zu machen.
Weiterlesen …



Erschienen am 13.01.2017

Gesund abnehmen – 1. Teil: Die richtige Ernährung

In unserem ersten Teil der Reihe ‚Gesund abnehmen‘ möchten wir Ihnen einige gesunde Lebensmittel vorstellen. Sinn ist es, dass Sie ohne hungern zu müssen Pfunde verlieren – und schmecken sollte es zudem ja auch noch.
Weiterlesen …



Erschienen am 09.01.2017

Die guten Vorsätze: Dieses Jahr klappt es mit der Diät!

Jedes Jahr aufs Neue ist man gewillt, die guten Vorsätze auch wirklich umzusetzen. Sei es, das Rauchen aufzuhören, mehr Sport zu treiben oder eine Diät durchzuhalten.
Weiterlesen …



Erschienen am 20.12.2016

Ski heil… und Vorsicht vor übersäuerten Muskeln!

Der Berg ruft und der Schnee glitzert im Sonnenschein. Alles scheint perfekt und man freut sich darauf, mit den Skiern talwärts zu brettern. Aber man sollte es trotz aller Euphorie nicht übertreiben, denn eine Muskelübersäuerung kann eine sehr schmerzhafte Angelegenheit sein.
Weiterlesen …



Erschienen am 16.12.2016

Was essen eigentlich Veganer an Weihnachten?

Gerade an Weihnachten fragt man sich, was man zur Feier des Tages der Familie und den Freunden auf den Tisch zaubern kann. Möchte man dann zudem ein veganes Festtagsmenü, kommen traditionelle Weihnachtsessen wie Karpfen, Gans oder Würstchen eher nicht infrage.
Weiterlesen …



Erschienen am 12.12.2016

Weihnachtsstress – Entspannt durch die Weihnachtszeit

Die Vorweihnachtszeit sollte eigentlich ruhig und besinnlich sein. Tatsache ist jedoch, dass viele Menschen gerade in dieser Zeit unter besonders großem Stress stehen.
Weiterlesen …



Erschienen am 07.12.2016

Basenbad – hilft das wirklich?

Gerade in der kalten Jahreszeit ist ein heißes Bad oft eine entspannende Wohltat. So sollen Erkältungsbäder bei grippalen Infekten die Genesung fördern. Zur Unterstützung einer Entsäuerung werden Basenbäder angeboten. Doch helfen Letztere wirklich?
Weiterlesen …



Erschienen am 02.12.2016

Kopfschmerzen & Migräne – Eine Entsäuerung könnte helfen

Kopfschmerzen oder Migräne kennt fast jeder. In Deutschland leiden etwa 54 Millionen Menschen unter anfallsweisen oder chronischen Kopfschmerzen. Letztere können die Lebensqualität der Betroffenen schwer einschränken.
Weiterlesen …



Erschienen am 28.11.2016

Basisch backen

Was wäre die Vorweihnachtszeit ohne Plätzchen, Lebkuchen oder Früchtebrot? Damit auch die winterlichen Köstlichkeiten den Säure-Basen-Haushalt nicht aus dem Gleichgewicht bringen, stellen wir Ihnen in diesem Beitrag ein paar schmackhafte basische Zutaten passend für winterliche Süßspeisen vor.
Weiterlesen …



Erschienen am 23.11.2016

Erkältungszeit – Wie eine Übersäuerung das Immunsystem schwächt

Die Nase läuft, der Kopf pocht, Husten, Fieber, Gliederschmerzen… wer kennt das nicht in der kalten Jahresszeit? Ein grippaler Infekt jagt den nächsten und wenn es ganz hart kommt, setzt einen die echte Grippe für eine ganze Weile außer Gefecht.
Weiterlesen …



Erschienen am 18.11.2016

Saisonale basische Ernährung im Winter

Wer sich der Saison entsprechend und zudem basisch ernähren will, muss nicht monatelang nur Kohl oder Kartoffeln essen. In diesem Beitrag stellen wir Ihnen einige Lebensmittel vor, mit denen Sie auch im Winter einen abwechslungsreichen basischen Speiseplan mit Produkten aus der Region zusammenstellen können.
Weiterlesen …



Erschienen am 14.11.2016

Weltdiabetestag

Etwa sechs Millionen Deutsche leiden an der „Zuckerkrankheit“, dem Diabetes mellitus, davon 95 Prozent an Typ-2-Diabetes. Diese Tatsache und der am 14. November stattfindende Weltdiabetestag sind Gründe genug, sich eingehender mit dieser Erkrankung zu beschäftigen.
Weiterlesen …



Erschienen am 10.11.2016

Teatime! Hilft Basentee bei einer Übersäuerung?

Gerade in der kalten und trüben Jahreszeit wird ein heißer Tee geschätzt. Um einer Übersäuerung entgegenzuwirken oder ihr vorzubeugen, werden verschiedenste Kräutermischungen als Basentees angeboten. Nur wie wirkungsvoll sind diese?
Weiterlesen …



Erschienen am 07.11.2016

Dem Winterblues vorbeugen

Die Tage sind kurz, Sonnenschein ist spärlich, Nebel und Kälte halten Einzug. Der Winter ist für viele Menschen eine Zeit, die schwer auf der Seele lastet und Depressionen begünstigen kann.
Weiterlesen …



Erschienen am 03.11.2016

Schlechte Haut? Schuld könnte eine Übersäuerung sein…

Wenn die Haut schuppig und pickelig ist, juckt oder schlaff wirkt, kann dies unter anderem auch Ausdruck einer Übersäuerung sein.
Weiterlesen …



Erschienen am 28.10.2016

Experten-Interview mit Prof. Dr. Vormann – Teil 2

Im ersten Teil unseres Interviews mit Prof. Vormann am 24.10.2016 stellte er sich vor und beantwortete einige persönliche Fragen. In diesem zweiten und letzten Teil unseres Interviews finden Sie nun interessante Fragen und Antworten zum Thema Säure-Basen-Haushalt.
Weiterlesen …



Erschienen am 24.10.2016

Experten-Interview mit Prof. Dr. Vormann – Teil 1

Prof. Dr. rer. nat. Jürgen Vormann wurde 1953 geboren und studierte Ernährungswissenschaft an der Universität Hohenheim, Stuttgart. Seine Hauptarbeitsgebiete sind Biochemie und Pathophysiologie von Mineralstoffen, Spurenelementen und Vitaminen und der Säure-Basen-Haushalt.
Weiterlesen …



Erschienen am 19.10.2016

Welt-Osteoporose-Tag am 20.10.2016 – Azidose & Knochen

Besonders Menschen der westlichen Länder sind zunehmend von Osteoporose betroffen. Die Ursachen dafür ist unter anderem auch eine zu hohe Säurebelastung des Körpers.
Weiterlesen …



Erschienen am 14.10.2016

Trend – Basenfasten im Hotel

Basenfasten ist der freiwillige Verzicht auf säurebildende Nahrungsmittel. Im Wesentlichen handelt es sich dabei um eine Diät, die sowohl beim Abnehmen unterstützt als auch einer Übersäuerung des Körpers entgegenwirkt. Viele Hotels haben mittlerweile diesen Trend aufgegriffen und bieten Basenfasten in Kombination mit einem Urlaub an.
Weiterlesen …



Erschienen am 10.10.2016

Welt-Rheuma-Tag

Der Welt-Rheuma-Tag, welcher erstmals 1996 von der Arthritis and Rheumatism International (ARI), der internationalen Vereinigung von Selbsthilfeverbänden Rheumabetroffener, ins Leben gerufen wurde, findet weltweit immer am 12. Oktober statt.
Weiterlesen …



Erschienen am 05.10.2016

Basisch Kochen – Die besten Zutaten

Basische Kost ist gesund und auch für eine Diät bestens geeignet, sofern man nicht generell seine Ernährung umstellen möchte. In diesem Blogbeitrag stellen wir Ihnen die besten Zutaten für eine köstliche basische Ernährung vor.
Weiterlesen …



Erschienen am 30.09.2016

Tag des Kaffees – Kaffee und Übersäuerung

Am 1.10.2016 ist der Tag des Kaffees, der im Jahr 2006 vom Deutschen Kaffeeverband ins Leben gerufen wurde und seither jährlich stattfindet. Seit 2016 wird dieses Ereignis immer zusammen mit dem International Coffee Day am 1. Oktober gefeiert.
Weiterlesen …



Erschienen am 23.09.2016

Übersäuerung in der Schwangerschaft

Besonders in der Schwangerschaft ist es wichtig, dass die werdende Mutter gesund ist und sich wohl fühlt. Eine Übersäuerung des Körpers kann dabei nicht nur Schwangerschaftsbeschwerden auslösen, sondern sie auch verstärken.
Weiterlesen …



Erschienen am 19.09.2016

Herbstanfang 2016 – saisonale basische Ernährung

Jede Jahreszeit bietet auch kulinarisch unterschiedliche Highlights. Wer seine Ernährung gerne den saisonalen Gegebenheiten anpasst, findet in diesem Beitrag ein paar interessante Tipps für eine herbstliche basische Ernährung.
Weiterlesen …



Erschienen am 14.09.2016

Urlaub adé – Mit frischer Energie zurück in den Alltag

Der Herbst ist nah, die Ferien sind vorbei und die letzten Urlaubstage neigen sich dem Ende zu. Der Alltag steht vor der Tür und man möchte ihm nach dieser erholsamen Zeit mit frisch gewonnener Energie entgegentreten.
Weiterlesen …



Erschienen am 07.09.2016

Übersäuerung – Welche Rolle spielt der Mineralstoffhaushalt?

Basische Mineralstoffe sorgen im Zellstoffwechsel und im Gewebe dafür, dass die Säure im Körper neutralisiert wird. Eine Übersäuerung ist somit ein Anzeichen für ein Ungleichgewicht im Säure-Basen-Verhältnis und im Mineralstoffhaushalt.
Weiterlesen …



Erschienen am 01.09.2016

Mehr Energie & Vitalität – Eine Säure-Basen-Kur kann helfen

Sie wünschen sich mehr Energie und Vitalität? Eine Übersäuerung des Körpers kann der Grund für Erschöpfung, Müdigkeit und schlechte Konzentrationsfähigkeit sein.
Weiterlesen …



Erschienen am 24.08.2016

Nahrungsmitteltabelle – Saure und basische Lebensmittel

Wer sich vorgenommen hat, seinen Säure-Basen-Haushalt durch eine Umstellung der Ernährung wieder ins Gleichgewicht zu bringen, muss Kenntnis über saure und basische Lebensmittel haben.
Weiterlesen …



Erschienen am 19.08.2016

Das Kreuz mit dem Kreuz – Entsäuerung vermindert Rückenschmerzen

Rund 20 Millionen Menschen in Deutschland leiden unter Rückenschmerzen, oft bedingt durch unsere moderne Lebensweise. Zu wenig Bewegung an der frischen Luft und zu langes Sitzen in starrer Haltung sind wohl die Hauptursachen.
Weiterlesen …



Erschienen am 16.08.2016

Müdigkeit und Erschöpfung – Typische Anzeichen einer Übersäuerung

Wenn der Säure-Basen-Haushalt im Ungleichgewicht ist und der Körper mit einer Übersäuerung (Azidose) zu kämpfen hat, fühlen wir uns schlapp, entkräftet, müde und erschöpft.
Weiterlesen …



Erschienen am 10.08.2016

Vegane Ernährung – der Trend schlechthin

Der Trend zu einer veganen Ernährung wird immer stärker und dies liegt sicher an einem generell steigenden Gesundheitsbewusstsein. Aber auch der Aspekt des Tierschutzes ist für viele ein auschlaggebender Grund, um auf eine vegane Lebensweise umzusteigen.
Weiterlesen …



Erschienen am 05.08.2016

Sport und Übersäuerung – Olympia in Rio 2016

In Rio de Janeiro werden dieses Jahr vom 5. bis zum 21. August Spitzensportler im Zuge der Olympischen Spiele um die heiß begehrten Medaillen kämpfen… und vermutlich auch gegen eine Übersäuerung der Muskulatur.
Weiterlesen …



Erschienen am 01.08.2016

Übersäuerung kann zu Cellulite führen

Ein Problem, das Frauen gerade im Sommer zu schaffen macht, ist die sogenannte Orangenhaut. Dieses durchaus ärgerliche Phänomen ist bei Frauen häufiger, weil das Bindegewebe des weiblichen Körpers instabiler und weniger elastisch ist.
Weiterlesen …



Erschienen am 26.07.2016

Neue Energie gewinnen durch Entsäuerung

Sie fühlen sich schlapp, müde, sind unkonzentriert und kraftlos? Der Grund dafür könnte eine Übersäuerung Ihres Körpers sein. Ist der Säure-Basen-Haushalt im Ungleichgewicht, so äußert sich dies oftmals in körperlichen Beschwerden.
Weiterlesen …



Erschienen am 20.07.2016

Literatur-Tipps zum Thema Säure-Basen-Haushalt

Das Internet stellt uns eine Fülle an Informationen zur Verfügung. Von zahlreichen Fachportalen, über Broschüren zum Download bis hin zu herkömmlichen Buch-Tipps…
Weiterlesen …



Erschienen am 15.07.2016

DETOX – GANZ NATÜRLICH ENTGIFTEN

Diese Art von Diät ist derzeit voll im Trend. Dabei bedeutet Detox nichts anderes als zu entgiften. Im Prinzip wird bewusst auf bestimmte Nahrungs- und Genussmittel verzichtet, die dem Körper schaden.
Weiterlesen …


Diaetblockade

Erschienen am 09.07.2016

DIÄTBLOCKADE LÖSEN – WIESO SO ÜBERSÄUERT?

Gerade im Sommer, wenn wenig Kleidung mehr ist, möchte man im Bade- oder Sportoutfit eine gute Figur machen. Oftmals bleibt dann eine Diät leider nicht aus. Dass diese bei manchen Menschen eine säuerliche Gemütslage auslöst, ist allgemein bekannt. Sauer werden kann durch eine falsche Diät aber auch der Körper.
Weiterlesen …


Fußballfan

Erschienen am 03.07.2016

ÜBERSÄUERUNG DER MUSKELN – WIE MACHT DAS UNSERE NATIONALELF?

Hartes Training und viel Disziplin haben sie dahin gebracht, wo sie nun stehen: Ins Halbfinale der Europameisterschaft! Aber wie machen es unsere Nationalspieler nur, dass sie nach solch körperlichen Höchstleistungen am nächsten Tag gleich wieder fit sind?
Weiterlesen …


Fußballfan

Erschienen am 14.06.2016

Der Kater lässt grüßen – Übersäuerung durch Alkohol

Alkohol ist dauerpräsent in unserer Gesellschaft und – sofern in Maßen konsumiert – auch nicht unbedingt schädlich. Ein übermäßiger Genuss kann aber durchaus gesundheitliche Probleme verursachen und bestehen bereits Grunderkrankungen wie Diabetes oder Nierenerkrankungen, reichen dafür auch schon geringe Mengen aus.
Weiterlesen …