Literatur-Tipps zum Thema Säure-Basen-Haushalt

Das Internet stellt uns eine Fülle an Informationen zur Verfügung. Von zahlreichen Fachportalen, über Broschüren zum Download bis hin zu herkömmlichen Buch-Tipps… das WorldWideWeb liefert in Sekunden unzählige Treffer zu beinahe jedem Thema und genauso verhält es sich auch, wenn Sie sich in Sachen Säure-Basen-Haushalt schlau machen wollen. Dieses übermäßige und unübersichtliche Informationsangebot kann so manchen Ratsuchenden zermürben. Um Ihnen die Suche etwas zu erleichtern, bieten wir Ihnen hier eine kleine, aber ausgewählte Liste an Literatur-Tipps.
Literatur-Tipps

Für eine allgemeine Auskunft zum Thema Säure-Basen-Haushalt (meist aber auch schon mit inkludierten Ernährungsinfos) sind folgende Bücher empfehlenswert:

Rezeptideen für eine basische Ernährung

Folgende Kochbücher und Lebensmittelratgeber können Ihnen die Umstellung der Ernährung erleichtern oder Ihnen anregende Tipps für basische Gerichte liefern:

Nun hoffen wir, dass wir Ihnen mit dieser ausgewählten Literatur-Liste zu einer ausreichenden und interessanten Auskunft verhelfen und wünschen Ihnen viel Spaß beim Schmökern,

Ihr Team des Säure-Basen-Ratgebers

Weiterführende Informationen zum Thema basische Ernährung:

Das könnte Sie auch interessieren:

Schwanger

Azidose Neugeborenes | pH-Grenzwerte, Bestimmung & Hilfe

Ein neugeborenes Kind passt sich entgegen aller Hoffnungen nach der Geburt nicht immer den neuen Umgebungsbedingungen adäquat an. Durch Geburtskomplikationen, Erkrankungen der Mutter oder des Kindes kann es passieren, dass Atmung und Blutwerte die entsprechenden Normwerte nicht erreichen und es dadurch zu einem Ungleichgewicht im sogenannten „Säure-Basen-Haushalt“ kommt. Im menschlichen Blut gibt es saure Stoffe, die einen Überschuss an Protonen haben und damit positiv geladen sind, sowie basische Stoffe, die einen Überschuss an Anionen haben und damit negativ geladen sind. Das Zusammenspiel dieser beiden Gruppen bestimmt den pH-Wert des Blutes. Der pH-Wert gibt an, ob eine Substanz eher einen sauren (pH<7), neutralen (pH=7) oder einen basischen (pH>7) Charakter hat. Als Azidose wird die Übersäuerung des Blutes bezeichnet, die ihre Ursache in der Atmung (respiratorische Azidose) oder im Stoffwechsel (metabolische Azidose) haben kann.

Weiterlesen
Säure-Basen-Haushalt (Tabelle) | Wissenswertes & Tipps

Säure-Basen-Haushalt (Tabelle) | Wissenswertes & Tipps

Der gesamte menschliche Körper besteht aus Säuren und Basen. Für Gesundheit und Wohlbefinden ist es wichtig, dass sich der Säure-Basen-Haushalt innerhalb der Körperflüssigkeiten und Gewebe im Gleichgewicht befindet. Ist dies nicht der Fall, kann sich das Ungleichgewicht in Erschöpfungszuständen, allgemeinem Unwohlsein, Gicht, Muskelschmerzen und anderen Befindlichkeitsstörungen äußern.

Weiterlesen