Basische Rezepte: Kichererbsenpasta mit Gemüse Ragout

Wer kennt es auch? Nach der Arbeit hat man oft keine Lust aufwendig zu kochen. Wir haben für euch ein super einfaches, super schnelles und natürlich basisches leckeres Essen gekocht. Probiert es gerne aus!
Kichererbsenpasta basisch

Rezept für 4 Portionen:​

  • 1 Aubergine
  • 2 Paprika
  • 250 Gramm frische Tomaten (klein)
  • 1 Dose gestückelte Tomaten
  • 250 Gramm Kichererbsenpasta (proteinreich)
Basisches Gemüse

Zubereitung:

Erster Schritt: Backofen auf 180 Grad vorheizen, Gemüse putzen und klein schneiden

Zweiter Schritt: Wasser aufsetzen und Pasta nach Gebrauchsanweisung vorkochen

Dritter Schritt: In eine Auflaufform etwas Öl geben. Das geschnittene Gemüse auf dem Boden verteilen. Die Pasta dazu geben und die Dose gestückelte Tomate über die Pasta verteilen. Nach Geschmack z. B. mit etwas Mozzarella überbacken (ca 20 Minuten im Backofen)

Guten Appetit 😋 Lecker – einfach – basisch

Mehr Artikel zum Thema Übersäuerung

Weiterführende Informationen zum Thema basische Ernährung:

Das könnte Sie auch interessieren:

Milch

Milch gegen Magenübersäuerung? | Allgemeine Informationen & Tipps

Der Magen (Gaster) ist ein muskuläres Hohlorgan, in welchem die Nahrung aufgefangen und verdaut wird. Das Innere des Magens ist von einer speziellen Schleimhaut überzogen, welche Zellen enthält, die für die Produktion von Magensäure verantwortlich sind. Jene Magensäure stellt einen wichtigen Bestandteil des Verdauungsprozesses dar und ist ferner der Grund, warum im Mageninneren von Natur aus ein sehr saures Milieu herrscht. Eine Überproduktion jener Magensäure führt folglich zu einer Magenübersäuerung.

Weiterlesen
Rosenkohl

Region auf dem Teller: Rosenkohl

Als Brüsseler Kohl oder auch Sprossenkohl kennt man ihn wohl weniger: den Rosenkohl. Von den einen geliebt, von den anderen gehasst, kommt er doch vor allem in der kalten Jahreszeit in den Einkaufswagen, auf den Teller oder in den Suppenkessel! Im November bekommen Sie frischen, heimischen Rosenkohl auf den Märkten und im Supermarkt.

Weiterlesen