Sie sind hier::Startseite-Blog-Wissen

Blog

Basenfasten nach der Weihnachtszeit

Nach dem Weihnachtsfest und vor allem um den Jahreswechsel herum fassen viele den guten Vorsatz, sich im neuen Jahr endlich gesünder zu ernähren. Die Weihnachtszeit mit Plätzchen, Bratwurst auf dem Christkindlmarkt oder mit dem Festtagsbraten beschert uns gerne mal das ein oder andere zusätzliche Pfund auf den Hüften. Deswegen gehören Ernährungsumstellung und Abnehmen zu

2021-07-16T09:39:29+02:00

Übersäuerung und Stress: Die Folgen von Dauerstress

Die ersten beiden Teile der Reihe ‚Übersäuerung und Stress‘ informierten Sie darüber, wie Stress zu einer Übersäuerung führen kann und welche genauen Veränderungen Stress im Körper auslöst. Nun wollen wir Ihnen schildern, welche Auswirkungen Dauerstress auf Körper und Psyche haben kann. Nur Dauerstress macht krank Kurzfristige Stresszustände sind keineswegs schädlich für den Körper. Sie

2021-07-16T09:39:56+02:00

Übersäuerung und Stress: Wie Stress zur einer Übersäuerung führen kann

In unserer modernen Gesellschaft ist Stress allgegenwärtig. Nicht nur im Beruf, auch in der Freizeit. Stress ist nicht nur eine Kopfsache, er wirkt sich auch negativ auf den Körper aus und kann diverse gesundheitliche Probleme verursachen. Der erste Teil der Reihe ‚Übersäuerung und Stress‘ informiert Sie darüber, wie Stress zu einer Übersäuerung führen kann.

2021-07-15T09:34:51+02:00

Säure-Basen-Geschenkideen zum Muttertag

Am Sonntag ist Muttertag und noch ist etwas Zeit, um sich Gedanken über Geschenke zu machen. In diesem Beitrag möchten wir Ihnen ein paar wertvolle Tipps geben. Der Klassiker – Das Muttertagsfrühstück Nicht nur lecker, sondern auch basisch gesund: Ein basisches Müsli mit Keimlingen von Buchweizen, Quinoa und Sonnenblume verfeinert mit Nüssen und Trockenfrüchten.

2021-07-15T09:35:10+02:00

Säure-Basen-Fakten-Check: Übersäuerung des Magens und Übersäuerung des gesamten Organismus; Teil 2

Der erste Teil dieses Säure-Basen-Fakten-Checks lieferte Ihnen interessante Fakten über die Übersäuerung des Magens (Hyperazidität). In diesem zweiten Teil erfahren Sie mehr über eine Übersäuerung des gesamten Organismus. Übersäuerung des Körpers Eine Übersäuerung wird medizinisch als Azidose bezeichnet. Dabei muss eine wichtige Unterscheidung zwischen der akuten und der chronischen Azidose gemacht werden. Erstere kann

2021-07-15T09:35:22+02:00

Säure-Basen-Fakten-Check: Übersäuerung des Magens und Übersäuerung des gesamten Organismus; Teil 1

Eine Übersäuerung des Magens und eine des gesamten Organismus müssen nicht unbedingt zusammenhängen. Beides können eigenständige Beschwerden mit zum Teil unterschiedlichen Ursachen sein. Der erste Teil dieses Säure-Basen-Fakten-Checks soll Sie über die Übersäuerung des Magens (Hyperazidität) informieren. Übersäuerung des Magens (Hyperazidität) Im Magen herrscht grundsätzlich ein saures Milieu, welches durch sogenannte „Belegzellen“, die

2021-08-04T10:39:07+02:00

Übersäuerung bei Kindern – Teil 2

Der erste Teil dieses zweiteiligen Beitrags informierte Sie über die Entstehung und Folgen einer Übersäuerung bei Kindern. Wie sie diese vermeiden können, erfahren Sie nun im folgenden zweiten Teil. Vermeidung einer Übersäuerung bei Kindern Es klingt eigentlich ganz simpel: Eine ausgewogene Ernährung und ausreichend Bewegung an der frischen Luft sind das A und

2021-08-04T13:42:44+02:00

Übersäuerung bei Kindern – Teil 1

In der Schwangerschaft wird der Säure-Basen-Haushalt des ungeborenen Kindes durch den der Mutter reguliert. Sobald das Kind den mütterlichen Körper verlassen hat, wird dieses sensible Gleichgewicht durch Nahrungsmittel und Umwelteinflüsse sowie die zukünftige Lebensweise beeinflusst. Dieser zweiteilige Blogbeitrag informiert Sie über die Entstehung, die Folgen und die Vermeidung einer Übersäuerung bei Kindern. Die

2021-08-04T10:37:41+02:00

Säure-Basen-Fakten-Check: Rauchen

In Deutschland raucht über ein Viertel der Bevölkerung im Alter über 14 Jahren. Daher möchten wir Ihnen diesmal in der Reihe „Säure-Basen-Fakten-Check“ interessante Fakten zum Thema Rauchen präsentieren. Zigarettenkonsum ist bekanntlich gesundheitsschädigend. Inwiefern es den Säure-Basen-Haushalt negativ beeinflusst, werden Sie in diesem Beitrag erfahren. Die Lunge ist ein wichtiger Regulator Der Säure-Basen-Haushalt des

2021-08-04T13:15:10+02:00

Säure-Basen-Fakten-Check: Alkohol

In der Reihe „Säure-Basen-Fakten-Check“ wollen wir Ihnen einige interessante Fakten im Zusammenhang mit dem Säure-Basen-Haushalt aufzeigen. Wir starten heute mit dem Thema Alkohol. Übersäuerung durch Alkohol Übermäßiger Alkoholkonsum kann zu einer Übersäuerung des Körpers führen. Dieser Zustand wird medizinisch ‚Azidose‘ genannt und bedeutet, dass der pH-Wert des Körpers zu niedrig ist. Eine Übersäuerung

2021-08-04T10:34:24+02:00
Nach oben