Sie sind hier::Startseite-Blog-Gesundheit

Blog

Rheumabeschwerden im Winter

Gerade im Winter haben Rheuma-Patienten besonders zu leiden. Kälte und Nässe kriechen regelrecht in die Knochen und machen die Gelenke unbeweglich. Zudem verlangsamt sich im Winter der Stoffwechsel durch den Kältereiz. Das wiederum kann sehr schmerzhaft für die Betroffenen sein. Experten empfehlen den Rheuma-Patienten, sich dennoch nicht zuhause zu verkriechen. Mit der entsprechenden Bewegung

2021-07-15T09:30:51+02:00

Die richtige Ernährung bei Rheuma

Rheuma ist eine Erkrankung, die viele verschiedene Erscheinungsformen hat. Sie kann jeden treffen, nicht nur ältere Menschen, sondern auch junge und sogar Kinder. Welche Rolle die richtige Ernährung im Rahmen dieser Erkrankung spielt, erfahren Sie in diesem Blogbeitrag. Kann eine gesunde Ernährung Rheuma vorbeugen? Ob eine Ernährungsumstellung einer Rheumaerkrankung vorbeugen oder die Erkrankung beeinflussen

2021-07-15T09:31:45+02:00

Die richtige Ernährung bei Gicht

Gicht ist eine Stoffwechselerkrankung, bei der sich zu viel Harnsäure im Blut ansammelt und in weiterer Folge Harnsäure-Ablagerungen – überwiegend in den Gelenken oder den Nieren – entstehen. Diese Erkrankung ist vor allem in Ländern mit höherem Lebensstandard verbreitet, wo ein Überangebot an Nahrungsmittel oftmals zu einem ungesunden Ess- und Trinkverhalten führt. Verbotene

2021-08-04T13:33:15+02:00

Übersäuerung in der Stillzeit

In der Schwangerschaft muss der Körper einer Frau eine hohe Leistung erbringen. Aber auch danach fordert die Milchproduktion einen enormen Kraftaufwand. Dabei kann der Säure-Basen-Haushalt sehr leicht in ein Ungleichgewicht geraten und eine Übersäuerung entstehen. Ursachen einer Übersäuerung in der Stillzeit Auch nach der Geburt muss der Körper der Frau weiterhin Höchstleitungen erbringen.

2021-08-04T10:49:45+02:00

Deutscher Kopfschmerztag

Auch in diesem Jahr findet am 5. September wieder der Deutsche Kopfschmerztag statt. Dieser Beitrag widmet sich daher dem Thema Kopfschmerz und wie dieser mit einem Ungleichgewicht des Säure-Basen-Haushaltes zusammenhängen kann. Kopfschmerztag 2017 Kopfschmerzen zählen zu den weltweit häufigsten Krankheiten. In Deutschland ist mehr als die Hälfte aller Menschen regelmäßig davon betroffen. Um eine

2021-07-15T09:32:16+02:00

Sodbrennen? Schuld daran könnte eine Übersäuerung sein

In Deutschland leidet etwa ein Fünftel der Bevölkerung an Sodbrennen. Es werden darunter brennende Schmerzen hinter dem Brustbein verstanden. Inwiefern Sodbrennen mit einer Übersäuerung zusammenhängen kann, sowie Tipps zur Linderung finden Sie in diesem Beitrag. Sodbrennen durch Übersäuerung Die moderne Ernährung weist oftmals einen deutlichen Säureüberschuss auf. Dem Körper werden große Menge an sauren

2021-07-15T09:33:41+02:00

Übersäuerung und Stress: Die Folgen von Dauerstress

Die ersten beiden Teile der Reihe ‚Übersäuerung und Stress‘ informierten Sie darüber, wie Stress zu einer Übersäuerung führen kann und welche genauen Veränderungen Stress im Körper auslöst. Nun wollen wir Ihnen schildern, welche Auswirkungen Dauerstress auf Körper und Psyche haben kann. Nur Dauerstress macht krank Kurzfristige Stresszustände sind keineswegs schädlich für den Körper. Sie

2021-07-16T09:39:56+02:00

Übersäuerung und Stress: Was Stress im Körper verursacht

Der erste Teil der Reihe ‚Übersäuerung und Stress‘ informierte Sie darüber, wie Stress zu einer Übersäuerung führen kann. Im zweiten Teil erfahren Sie nun mehr darüber, welche genauen Veränderungen Stress im Körper auslösen kann. Die körperliche Stressreaktion Bei Stress antwortet der Körper mit vielen biologischen Vorgängen, die darauf ausgelegt sind, den Körper zu aktivieren

2021-07-15T09:34:38+02:00

Übersäuerung und Stress: Wie Stress zur einer Übersäuerung führen kann

In unserer modernen Gesellschaft ist Stress allgegenwärtig. Nicht nur im Beruf, auch in der Freizeit. Stress ist nicht nur eine Kopfsache, er wirkt sich auch negativ auf den Körper aus und kann diverse gesundheitliche Probleme verursachen. Der erste Teil der Reihe ‚Übersäuerung und Stress‘ informiert Sie darüber, wie Stress zu einer Übersäuerung führen kann.

2021-07-15T09:34:51+02:00

Säure-Basen-Fakten-Check: Übersäuerung des Magens und Übersäuerung des gesamten Organismus; Teil 2

Der erste Teil dieses Säure-Basen-Fakten-Checks lieferte Ihnen interessante Fakten über die Übersäuerung des Magens (Hyperazidität). In diesem zweiten Teil erfahren Sie mehr über eine Übersäuerung des gesamten Organismus. Übersäuerung des Körpers Eine Übersäuerung wird medizinisch als Azidose bezeichnet. Dabei muss eine wichtige Unterscheidung zwischen der akuten und der chronischen Azidose gemacht werden. Erstere kann

2021-07-15T09:35:22+02:00
Nach oben